B-Junioren holen sich Platz 3 und stellen den besten Torhüter

B-Junioren holen sich Platz 3 und stellen den besten Torhüter

Forsty Cup des FSV Forst Borgsdorf

In einem teilweise hitzigen Turnier reichte Velten eine mittelmäßige Leistung für Platz 3 und stellte mit Ahmad Jaaran den besten Torwart des Turnieres.

Spiel 1: Velten gegen Schwarz-Weiß Spandau 1-2
Velten begann schwungvoll und hatte die ersten großen Chancen die allerdings teilweise zu lässig vergeben wurden.
Spandau nutzte 2 mal die Unachtsamkeit und erzielte 2 Treffer die zum Sieg reichten.

Spiel 2: Borgsdorf 2 - Velten 0-3
Hier konnte sich der SCO das erste mal bei Keeper Jaaran bedanken der immer wieder sogar die unhaltbaren Bälle hielt.
Velten konnte diesmal seine Chancen nutzen und etwas glücklich 0-3 gewinnen.

Spiel 3: Velten - Borgsdorf 1 4-0
Velten änderte das System und griff erst in der eigenen Hälfte an so das Borgsdorf kein Raum bekam und immer wieder ungeduldig wurde. Nach Borgsdorfer Ballverlusten schalteten die Ofenstädter schnell um und gewann am Ende verdient mit 4-0.

Spiel 4: Fortuna Pankow -Velten 1-2
Velten wollte wie im Spiel vorher die gleiche Taktik anwenden, aber die Jungs hielten es diesmal leider nicht aus und so rannten alle nach vorne. Es entstand ein zerfahrenes Spiel wobei wir mit bisschen Glück und Jaaran ein 1-2 über die Runden retteten.

Spiel 5  Velten - Nordost Berlin 1-1
Nach den 3 Siegen aus den letzen Spielen wollte man nun gegen die bis dahin Punktlosen Berliner gewinnen um noch eine Chance auf den Turniersieg zu haben. Einige Spieler hatten darauf aber wohl keine Lust und man blieb immer wieder vorne stehen und ließ die Berliner oft allein vor Jaaran stehen der zum Schluss wenigstens den einen Punkt retten konnte.

Spiel 6 Preussen Eberswalde - Velten 8-1 !!!!
Für Velten war nun klar das man schon mindestens Dritter ist. Nun musste man gegen Eberswalde ran, die bis dahin alles gewonnen haben. Man hätte mit einem Sieg und bisschen Glück bei den anderen Spielen immer noch Erster werden können, aber es war zu merken das einige Jungs es wirklich nicht wollten und ließen sich regelrecht vorführen. Auch hier ist es wieder Jaaran zu verdanken das die Niederlage nicht höher ausgefallen ist.

Velten hätte durch aus ein besseres Ergebnis erreichen können aber bei der Einstellung einiger Spieler ist dies in der Halle mit solchen Gegnern schwer.

Allerdings konnte sich so Jaaran immer wieder beweisen und wurde dadurch auch zu Recht der beste Torhüter des Turnieres.

Es Spielten : Jaaran, Devantier T., Devantier N., Dammenhayn, Schäfer, Altmann, Heinze, Weißenborn, Buyna, Rockel

die nächsten Spiele

F2:F.Glienicke II-Velten
Sonntag, 22.04.18, 09:00Uhr
C:Velten-Blumenthal
Sonntag, 22.04.18, 10:00Uhr
B:Velten-Seelow
Sonntag, 22.04.18, 10:30Uhr
E1:Velten-Ahrensfelde
Dienstag, 24.04.18, 17:30Uhr
Ü45:Blumberg-Velten
Dienstag, 24.04.18, 19:00Uhr
Minis:Velten-Kremmen
Mittwoch, 25.04.18, 17:30Uhr
F1:Britz-Velten
Mittwoch, 25.04.18, 17:30Uhr
D1:Velten-Joachimst./Friedrichsw.
Mittwoch, 25.04.18, 18:30Uhr
E2:Velten-Oberkrämer
Freitag, 27.04.18, 17:00Uhr
F2:Schwanebeck-Velten
Freitag, 27.04.18, 17:00Uhr
D1:Velten-Löwenberg/Falk.
Samstag, 28.04.18, 09:00Uhr
D2:Oranienburg III-Velten
Samstag, 28.04.18, 09:00Uhr
E1:Bergfelde-Velten
Samstag, 28.04.18, 10:00Uhr
F1:SV Glienicke-Velten
Samstag, 28.04.18, 10:00Uhr

wir gratulieren

David Hammerstädt
Mo.,23.04.18
Gerda Krause
Di.,24.04.18
Gudrun Heiland
Mi.,25.04.18
Alexander Hick
So.,29.04.18
Lenny Schmidt
So.,29.04.18

Vereinskalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6