Überlegenheit nicht genutzt

      Überlegenheit nicht genutzt

Landesliga Nord:  26. Spieltag

SC Oberhavel Velten - SV Schwarz Rot Neustadt  1:1 (0:0)

Nach dem überragenden Derbysieg der vergangenen Woche, wollten die Veltener Jungs mit einem Dreier auch rechnerisch vom Abstieg gesichert sein. Doch die Gäste machten es dem SCO nicht leicht. Sie brauchen jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg. Dementsprechend bissig agierten sie in den ersten Minuten. Doch nach etwa fünf Minuten riss der SCO das Spiel an sich und war spielerisch wie läuferisch klar im Vorteil. Die Angriffe wurden teilweise gut vorgetragen, doch am Strafraum fehlte die letzte Konsequenz. Die gut gestaffelte Gästeabwehr hatte wenig Mühe. Velten gelang es in der ersten Halbzeit nicht, sich Chancen zu kreieren. Nur Steven Goetsch konnte in der 8. Minute den Gästetorhüter prüfen. Da auch den Gästen, die spielerisch nur wenig zustande brachten und mehr über den Kampf kamen, nur wenig gelang, ging es folgerichtig torlos in die Halbzeitpause.

Sieben Minuten waren in der zweiten Halbzeit gespeilt, als Neustadt zur überraschenden Führung kam. SCO-Torwart Christian Strehk konnte einen Eckball nur nach vorn abklatschen und so staubte Bernhard ab. In der 58. Minute hatte der SCO Glück, als ein Schuss von Lüderitz nur knapp am SCO - Tor vorbei zischte. Der SCO wurde fortan immer stärker und schnürte die Gäste nun ein. In der 66. Minute hatte Neustadt Glück, dass Schiedsrichter Wendorf nicht auf den Punkt zeigte. Es dauerte bis zur 75. Minute, bis endlich der hoch verdiente Ausgleich fiel. Eine genaue Flanke von Nino Purrmann, köpfte Goetsch zum 1:1 ein. Es war den Jungs von Trainer Christian Eichelmann anzumerken, dass sie mehr wollten, jedoch fehlten der Offensive die Ideen. Lediglich Salim Abderrahmanes Schuss in der 86. Minute sorgte noch einmal für Gefahr.

Aufstellung - Velten:

Strehk - Stranz (ab 70. Lorenz), Koch, N. Purrmann, Gottwald, Wolff (ab 56. Rittner), Borchert, Abderrahmane, Duhme (ab 85. Wieland), Goetsch, K. Purrmann

die nächsten Spiele

1.Männer:Premnitz-Velten
Samstag, 27.10.18, 14:00Uhr
2.Männer:Häsen-Velten
Samstag, 27.10.18, 14:00Uhr
F1:Bergfelde-Velten
Samstag, 03.11.18, 10:00Uhr
2.Männer:Velten-Mühlenbeck
Samstag, 03.11.18, 11:30Uhr
1.Männer:Velten-Perleberg
Samstag, 03.11.18, 14:00Uhr
D1:Velten-Falk./Löw./Liebenwalde
Sonntag, 04.11.18, 11:30Uhr
E1:Oberkrämer-Velten
Sonntag, 04.11.18, 11:30Uhr
D1:Velten-Alü/Mildenberg
Montag, 05.11.18, 18:00Uhr
Minis:Velten-Birkenwerder
Mittwoch, 07.11.18, 17:30Uhr
E1:Velten-Falkenthal/Liebenwalde
Freitag, 09.11.18, 17:00Uhr
E2:Velten-Fort.Glienicke
Freitag, 09.11.18, 17:00Uhr
F2:Kremmen II-Velten
Freitag, 09.11.18, 17:00Uhr
Ü45:Kremmen/Beetz-Velten
Freitag, 09.11.18, 19:00Uhr
D1:Velten-Zehdenick
Samstag, 10.11.18, 09:00Uhr

wir gratulieren

im Oktober:Lucas Mitzner
im Oktober:Thomas Vegelhahn
im Oktober:Paul Kirchner
im Oktober:Olaf Eichler
im Oktober:Angelika Jagdmann

Vormerken

Hallencup 19

Vereinskalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4