Zähes Derby

ZÄHES DERBY

13.Spieltag - 1.Kreisklasse West: SC Oberhavel Velten II - SV Eintracht Bötzow II 4:3 (3:1)

Am 13.Spieltag hätten wir eigentlich zur Zweitvertretung nach Bötzow reisen müssen, aufgrund der schlechten Platzverhältnisse tauschte man, auf Wunsch der Bötzower, die Partie und man spielte in Velten. Das Spiel gegen Bötzow war das dritte Topspiel hintereinander und nach einem Sieg und einem Unentschieden, wollten wir auch aus diesem Spiel was mitnehmen.

Man begann die Partie wieder mit einer sehr offensiven Ausrichtung. In der 10. Minute bekamen wir einen Handelfmeter zugesprochen, der sicher von Mirko Neumann verwandelt wurde. In der 12. Minute hatte Mirko Neumann seine nächste gute Möglichkeit im Strafraum, zögerte aber zu lange und der Ball wurde geklärt. In der 15. Minute hatte Basti Berndt seine erste Chance, wurde aber auch noch entscheidend gestört. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel und hatten ihre ersten kleineren Chancen. Genau in die Drangphase der Bötzower machten wir in der 34. Minute durch Mirko Neumann das 2:0. Keine vier Minuten später setzte sich Basti Berndt im Strafraum durch und passte den Ball in die Strafraummitte, der Ball ging durch Freund und Feind hindurch, aber zum Glück für Velten stand am langen Pfosten Justin Eichmann und dieser schob zum 3:0 für den SCO ein. Kurz vor der Halbzeit, in der 42. Minute, kamen die Gäste zum 3:1, begünstigt dadurch das wir den Ball nicht vernünftig klären konnten. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

In der Halbzeit sprach man die letzten 20 Minuten der ersten Hälfte nochmal an, weil man den Gästen zuviele Räume überließ. Man sollte sich auch wieder mehr auf die Defensive konzentrieren.

Vorsicht Ironie !!!

Das klappte auch richtig gut, denn nach 45 SEKUNDEN in der zweiten Hälfte stand es nur noch 3:2 für unsere Farben. Spätestens ab jetzt war es ein mehr als offenes Spiel mit Vorteilen für Bötzow. In der 59. Minute konnte nach Ablage von Mirko Neumann, Sebastian Fuselier auf 4:2 für Velten erhöhen. Die Gäste gaben sich aber zu keinem Zeitpunkt auf und nutzten unsere Unkonzentriertheiten immer wieder zu Möglichkeiten. Wir dagegen hatten keine Zeit mehr für das Spiel, weil man sich lieber gegenseitig anmeckern wollte. Zum Glück für uns konnten das die Gäste nicht ausnutzen, sie kamen zwar in der 90. Minute noch zum 4:3 Anschlußtreffer, nach einem direkt verwandelten Freistoß, aber es blieb beim 4:3 Endstand für uns.

FAZIT: Das positive an diesem Spiel war, das man zum einen gewonnen hat und zum zweiten konnte man nach Punkten mit dem Tabellenführer gleichziehen. Nach zuletzt drei überzeugenden Spielen ein Rückfall in "alte" Zeiten. Auch kann bzw. sollte man auch mittlerweile erwarten können, das man nach einem 3:0 das Spiel souveräner gestaltet, als wir es gegen Bötzow getan haben. Auch wenn die Gäste ein gutes Spiel gezeigt haben allein WIR haben Sie ins Spiel zurückkommen lassen. Daran müssen wir arbeiten.

Wie schon letzte Woche, Yves Redssus ( Knieverletzung ), mussten wir auch an diesem Spieltag eine schwere Verletzung hinehmen. Unser Verteidiger Leon Mahlke hat sich leider einen Schlüsselbeinbruch zugezogen. Wir wünschen beiden nochmal auf diesem Weg GUTE BESSERUNG!!!!

AUFSTELLUNG: Kai Ramlow - Leon Mahlke ( 26' Mike Spindler ), Christian Funda, Noah Kemper - Falko Martischewski, Justin Eichmann ( 70' Lars Leskien ), Falco Knörnschild ( 87' Maik Lochow ), Patrick John - Mirko Neumann, Sebastian Berndt, Sebastian Fuselier ( Umut Kanoglu )

die nächsten Spiele

1.Männer:Hallenturnier FC 98 Hennigsdorf
Dienstag, 26.12.17, 09:00Uhr
B:Hallenturnier Forst Borgsdorf
Freitag, 29.12.17, 18:00Uhr
Minis:Hallenturnier Forst Borgsdorf
Samstag, 06.01.18, 09:00Uhr
E1:Hallenturnier FC 98 Hennigsdorf
Samstag, 06.01.18, 09:30Uhr
B:Hallenturnier FV Erkner
Samstag, 06.01.18, 13:00Uhr
1.Männer:Hallenturnier Forst Borgsdorf
Samstag, 06.01.18, 14:00Uhr
Trainer:Hallenturnier Eintracht Bötzow
Sonntag, 07.01.18, 09:00Uhr
Minis:Hallenturnier FC Kremmen
Sonntag, 07.01.18, 13:00Uhr
Minis:Ofenstadt-Hallencup
Samstag, 13.01.18, 09:00Uhr
2.Männer:Ofenstadt-Hallencup
Samstag, 13.01.18, 14:30Uhr
1.Männer:Oberhavel Master Oranienburg
Samstag, 13.01.18, 15:30Uhr
F1:Hallenturnier Chemie Premnitz
Sonntag, 14.01.18, 10:00Uhr
F:Ofenstadt-Hallencup
Samstag, 20.01.18, 09:00Uhr
E1:Hallenturnier Birkenwerder BC
Samstag, 20.01.18, 09:00Uhr

wir gratulieren

Lukas Kelm
So.,17.12.17
Nico Knörnschild
So.,17.12.17
Lennard Muskatewitz
Di.,19.12.17
Birgit Döhring
Mi.,20.12.17
Hanna Barsikow
So.,24.12.17

Vereinskalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31